Stadionverbote: Bisherige Praxis rechtswidrig?

Der Ausschluss aus Stadien ist für die betroffenen Fans oft nicht nachvollziehbar. Meist wird er schon dann ausgesprochen, bevor die Staatsanwaltschaft überhaupt Ermittlungen aufgenommen hat. Ein Gerichtsurteil in Köln sagt jetzt, dass vorher auch keinerlei Daten des Beschuldigten an einen Fußballverein weitergegeben werden dürfen.

stadionverbote

Denn wenn letztendlich der Betroffene seitens eines Gerichts freigesprochen wird, hätte er lange Monate oder mitunter Jahre zu Unrecht Stadionverbot gehabt. Alle Hintergründe zu diesem Streitthema in meinem Beitrag aus dem Sport im Deutschlandfunk hier zum nachhören:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.